NI VeriStand

CISWORKS verwendet für HIL-Systeme und auch Prüfstände die Echtzeitsimulationsplattform VeriStand von National Instruments. Durch diese Plattform ist es uns möglich sowohl die Hardwarepalette von National Instruments zu verwenden, als auch falls diese nicht ausreicht, weitere Hardware von Drittanbietern oder NI-Allianz Partnern in die HIL-Systeme einzubinden. NI Veristand unterstützt die Einbindung von Modellen aus verschiedenen Simualtionstools. Unsere Systeme verfügen durch NI Veristand über einen einheitlichen Echtzeitsequenzer. Zusätzlich erhalten Sie bei CISWORKS auf Anfrage einen grafischen Sequenzeditor für ihr Echtzeitsystem.

Beispiel/Kundenanwendung

Für einen Kunden aus der Automobilzulieferindustrie erstellt CISWORKS ein Prüfstandsleitsystem auf Basis von NI Veristand. Durch diese Plattform erhält der Prüfstandsbetreiber die Möglichkeit Prüf- und Testsequenzen in Echtzeit ausführen zu lassen. Weiterhin kann er die Simulationsmodelle aus seinen Entwicklungsabteilungen und Simulationsmodelle seiner Kunden in den Prüfstand einbinden, um für die Tests die zu simulierenden Komponenten abzubilden. Je nach Bedarf können simulierte Systemkomponenten auch einfach durch reale Komponenten ersetzt werden. Mit Hilfe von NI Diadem bietet sich ihm auch bei der nachfolgenden offline-Datenanalyse ein breites Einsatzspektrum.


CISWORKS ist "NI Silver Alliance Partner"

Ihr Ansprechpartner

Christian Lemp

Dipl. Ing. (BA)

08381-8898370



Christian Lemp ist "Certified LabVIEW Architect" und steht Ihnen mit dieser Quaifikation bei Ihren Projekten zur Seite.

CISWORKS ist zuverlässiger Partner bei Ihren Entwicklungen. Sie erhalten Unterstützung und fundiertes Know-How in der Softwareentwicklung und Projektleitung. Diese Unterstützung erfolgt durch Experten aus verschiedenen Bereichen der Softwareentwicklung.